Surf
Wechat
Surf

teilen:

Surf

News | Polstermöbel

Die Kanadier George Yabu und Glenn Pushelberg sind seit 1980 all-round in der Branche Architektur, Design und Graphik unterwegs und entwerfen nun für Molteni&C das erweiterbare Polstermöbelprogramm Surf, nachdem sie ihr Debüt 2006 mit Dada und dem zukunftsweisenden Projekt Lisola feierten. Dank ihrer Erfahrung im Bereich Hospitality und der Erforschung natürlicher, organischer Formen, die weit über herkömmliche Ansätze hinausgeht, entwerfen Yabu Pushelberg zwanglose Sitzgelegenheiten mit geschwungenen Formen und großer Persönlichkeit, die uneingeschränkt erweitert werden können und unerwartete Details aufweisen. Ideal für die Ausstattung von Wohnbauten oder Hospitality, wie Hotels oder Büros.

Design von Yabu Pushelberg
Verkaufsstellen

Technische Spezifikationen

Mit dem Gestell verbundene Sitzfläche mit abgerundeten Formen, auf der einladende, dezent vorspringende Rückenlehnen aufliegen, sind die Eigenschaften, die Surf zu einem ergonomisch perfekten und visuell ansprechenden Projekt machen.

Die, wie üblich, differenzierte Polyurethanschaumstoffe einsetzende Polstertechnik gewährleistet ein optimales Resultat. Geradlinigie Elemente, Chaiselongue, Eck- und Abschlusselemente, teilweise ohne Rückenlehne, werden gekonnt miteinander kombiniert und ermöglichen vielfältige originelle Zusammenstellungen für jeden Anspruch und bewahren jeweils Frische, kompositorische Freiheit, Weichheit der Linien und den originellen Charakter des Projekts.

Eine umfassende Auswahl an Stoffen und Ledervarianten aus der Kollektion Molteni&C machen Surf noch spezieller. Surf ist auch ein eleganter, „still dienender“ Beistelltisch mit Gestell aus Marmor und Platte aus Holz mit einem kleinen Griff, um diesen problemlos zu verstellen, und äußerst praktisch zur Ablage all dessen, was in unmittelbarer Nähe eines bequemen Sofas unerlässlich ist.

“Our work always has a balance between emotional and rational qualities; it’s never frivolous, but it still has a point of view. With Surf, we were sat in a beach house looking at the waves, and then we started to sketch them. The final design has that kind of fluidity and undulation to it. It’s important that a design has a clarity of view, but it’s also important that it has its own voice.” - Yabu Pushelberg

Design von

Yabu Pushelberg

George Yabu and Glenn Pushelberg founded our studio in 1980 with an emphasis on interior design and have since expanded our firm into a multidisciplinary practice that addresses multiple layers of human experience. With offices in New York and Toronto and a team of more than a hundred creatives and professionals, we design buildings, interiors, landscapes, lighting, furniture, objects, and graphics with a focus that goes well beyond what things look like, to how they make people feel.

Komplette Biographie
Yabu Pushelberg

We design places and products: immersive environments, compelling destinations, and considered goods.

Yabu Pushelberg

Surf

Technische Spezifikationen

Um über Produkte, Neuheiten und Events der Molteni-Gruppe immer auf dem Laufenden zu sein

    Select your country