Werner Blaser - Molteni designer
Wechat

Werner Blaser

Werner Blaser

teilen:

Ich habe Japan viel bereist und in den Details erkennt man den Einfluss dieser Welt. Da der Wettbewerb anonym war, dachte die Jury ich sei ein japanischer Designer, doch ich kam aus Basel.

Werner Blaser

Blaser, Jahrgang 1924, Schüler von Alvar Aalto, Studium am Illinois Institute of Technology von Chicago und in Japan eröffnet 1959 sein Studio in Basel und arbeitet lange mit Mies van der Rohe zusammen. Er veröffentlicht verschiedene Bücher über seine Architektur.
Seine Kommode gewinnt den Preis "Prima mostra selettiva - Concorso internazionale del mobile" von Cantù. Dieser Wettbewerb diente der Imageförderung der italienischen Möbelindustrie. Die Jury bestand aus Gio Ponti, Alvar Aalto, Romano Barocchi, Carlo De Carli und Finn Juhl.

Werner Blaser
für Molteni&C

Um über Produkte, Neuheiten und Events der Molteni-Gruppe immer auf dem Laufenden zu sein

    Select your country