Wechat

teilen:

Tische | News

Der Tisch Blevio von Ignazio Gardella wird in die Heritage Collection von Molteni&C aufgenommen und leitet die Zusammenarbeit mit dem Archivio Storico Gardella ein: erste Episode einer Recherche- und Austauschbeziehung, die sich in den nächsten Jahren weiterentwickeln wird. In den Räumen der Galleria d’Arte Moderna in Mailand, die von Gardella selbst renoviert wurden, fand 2015 die Ausstellung zum 80-jährigen Bestehen von Molteni&C statt.

Design von Ignazio Gardella

Technische Spezifikationen

Blevio ist ein Tisch aus dem Jahr 1930 nach dem Design von Ignazio Gardella (1905- 1999), der nur ein einziges Exemplar davon herstellen lässt für seine Familienresidenz, die Villa Usuelli in Blevio am Comer See. Es handelt sich um ein außergewöhnlich harmonisches, zeitloses Einrichtungsstück, das heute zu einem kollektiven Gut mutiert und in der ihm innewohnenden Schlichtheit die puren Merkmale des Projekts von Gardella verdichtet, ein bereits arrivierter Architekt im italienischen Panorama der Baukunst, der in jenen Jahren in Alessandria das Sanatorium Vittorio Emanuele III (1928-1938) mit seiner rationalen Kirche erschafft, das Labor für Hygiene und Profilaxe (1933-1938) und die Antituberkulose-Apotheke (1933-1938).

Er entsteht durch die Subtraktion des Überflüssigen, aus der perfekten Synthese von Form und Funktion, aus dem sorgfältigen und ausgewählten Einsatz von Materialien, die zu einem ästhetischen Eigenmerkmal werden. Es ist ein Projekt, das sich auf das Wesentliche konzentriert und auf die Dekoration als Selbstzweck verzichtet. Blevio ist originell und erfinderisch: Er hat eine Platte in Form eines langgestreckten Rechtecks, das an den Enden durch zwei Halbkreise abgeschlossen und von zwei Holzelementen mit hohlzylindrischem Querschnitt getragen wird. Der obere Teil der vertikalen Stützen ist durch zwei kapitellförmige Holzelemente mit der Platte verbunden.

Um das Video anzusehen, müssen Sie die Verwendung von Marketing-Cookies akzeptieren, indem Sie HIER klicken.

Das raffinierte und neuartige Spiel der kontrastierenden Kurven ist auch ein Element der strukturellen Stabilisierung: Der geometrische Mittelpunkt der halbkreisförmigen Enden der Platte stimmt mit dem der vertikalen Stützen überein. Die Verwendung geschwungener Formen entspricht der Notwendigkeit, die Kontinuität der Oberfläche zu betonen und Unterbrechungen zu vermeiden.

Als Alternative zur lackierten Holzplatte (Maße 320x96 cm) wurde die Platte aus Breccia Capraia-Marmor entworfen, die mit einer Gesamtstärke von 4 cm in das Aluminiumprofil eingesetzt wird. Außerdem wurden unter der Aufsicht des Historischen Archivs von Gardella die Proportionen des ursprünglichen Entwurfs verkleinert, um die Platte auf die Höhe moderner Esstische zu bringen (H: 77 cm), wobei die ursprüngliche Form des Tischs gewahrt bleibt.

In der Villa Usuelli integriert sich der Tisch in reich dekorierte Räume, mit Originalfußböden aus dem 19. Jahrhundert und den antiken Möbeln der Familie. Wie in diesem besonderen Kontext fördert die formale und zugleich skulpturale Schlichtheit von Blevio den Dialog mit den umliegenden Räumen und unterschiedlichsten Stilrichtungen und demonstriert transversale Nutzungsmöglichkeiten.

Design von

Ignazio Gardella

Ignazio Gardella was born on March 30th 1905 in Milan, he qualified in engineering in 1930, and started his profession in the engineering studio founded by his father Arnaldo, again in Milan. Right from the beginning of his long and prolific working life, he adhered to the expectations of rationalism. His main works of the 1930s include the enlargement of Villa Borletti in Milan (1936) and the anti-tuberculosis dispensary in Alessandria (1938). In 1949 he graduated in architecture at the Venice IUAV where, starting from 1950, he embarked on a university career, up until 1975.

Komplette Biographie
Ignazio Gardella

Ignazio Gardella

Blevio

Technische Spezifikationen

Um über Produkte, Neuheiten und Events der Molteni-Gruppe immer auf dem Laufenden zu sein

    Select your country

    1/4

    Schedule your appointment at the nearest store

    Please fill out the following form, and we will put you in touch with our specialized team of interior designers. They will promptly contact you to schedule a consultancy appointment to help in developing your project, either through a personal visit to your nearest store or via an online meeting.

    Please search and select a store near you
    No location found, please insert a valid location an try again

    2/4

    1/3

    Find the right time

    3/4

    2/3

    about your space

    4/4

    3/3

    about yourself

    • Privacy
    • In Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen werden personenbezogene Daten von Molteni&C S.p.A. in Übereinstimmung mit unserer Politik zum Schutz personenbezogener Daten verarbeitet. Der Benutzer kann jederzeit durch Senden einer E-Mail an privacy@molteni.it von seinen Rechten Gebrauch machen oder eine erteilte Zustimmung widerrufen.
    • Ich habe die Datenschutzrichtlinie der MOLTENI & C. - S.p.A. zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zur Kenntnis genommen.
      • zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für den Erhalt von Werbemitteilungen (mit automatisierten und traditionellen Mitteln) durch Molteni&C. - S.p.A., wie unter Punkt B) der Datenschutzrichtlinie beschrieben
      • zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Profilerstellung und Analyse von Konsumgewohnheiten und -entscheidungen, wie unter Punkt C) der Datenschutzrichtlinie beschrieben
      • zur Übertragung meiner personenbezogenen Daten an die Unternehmen der Molteni-Gruppe, wie unter Punkt D) der Datenschutzrichtlinie angegeben

    Click here to change image
    The text you entered does not match the image. Please try again.

    Thank you for your appointment request.

    You will receive a confirmation email in your inbox with all the details you need. In the meantime, you can keep browsing through Molteni’s collections and products.
    Sorry, something went wrong. Please, try again later.