Italienische Raumwelten oder Case all'Italiana
Wechat
15.10.2018

Italienische Raumwelten oder Case all'Italiana

Italienische Raumwelten oder Case all'Italiana

teilen:

“Case all’Italiana”, wo Lebenskunst auf Ästhetik stößt, wo die Klassiker der Heritage-Kollektion mit modernen Objekten dialogieren, den Stilikonen von Molteni&C und den edlen Küchen von Dada. Die Polstermöbel Paul und Albert nach dem Design von Vincent Van Duysen, der Schrank Gliss Master und die Küchen VVD und Hi-Line6 Frame Door sind Hauptdarsteller der neuen Kampagne 2019, die sich in zwei außergewöhnliche Raumwelten im italienischen Stil integriert.

Palazzo Querini Stampalia in Venedig, wenige Schritte von Piazza San Marco entfernt und Sitz der gleichnamigen Stiftung von Graf Giovanni, ist ein Museumshaus, das der Öffentlichkeit 1869 zugänglich gemacht wurde; ein von dem großen Meister Carlo Scarpa restaurierter Palazzo, in dem Antike und Moderne gekonnt miteinander verschmelzen. “Man könnte sagen, dass die von uns angestrebte poetische Architektur im Grunde Harmonie bedeutet, wie das Antlitz einer wunderschönen Frau”, so seine Worte.

Die gleiche Harmonie, die wir in den Räumlichkeiten der Ende der 30er Jahre von Romeo Moretti entworfenen Residenz am Lago Maggiore vorfinden. Moretti ist Assistent von Gaetano Moretti an der Technischen Hochschule Mailand und Freund von Sant’Elia; er gehört der Mailänder Gruppe “Novecento” an.

Kunst und Design im Dialog, dank einer sorgfältigen Auswahl von Werken zeitgenössischer Kunst von der Kunstkuratorin und Autorin Caroline Corbetta, die 2018 anlässlich des Salone del Mobile in Mailand präsentiert wurde und später in den größten Flagship Stores, wie New York und London, ihren Einzug hielt. Eine Zusammenarbeit unter der Schirmherrschaft des Molteni Museums zur Förderung junger künstlerischer Talente durch Kreation einer speziellen Kollektion. Das Ziel ist die Schaffung eines regelrechten Ökosystems, in dem sich Design und Kunst gegenseitig aufwerten und eng miteinander verschmelzen. Auch im Rahmen der neuen Kampagne. Denn die Industrie hatte sich bereits in die Kunst verliebt, denn die Verbindung von Vergangenheit, Gegenwart und Moderne ist ein italienisches Vermögen, das es zu valorisieren gilt. Es handelt sich um Geschichten von Familien, Entschlossenheit und Herausforderungen. Und Visionen, die italienischen Landschaften entspringen.

Um über Produkte, Neuheiten und Events der Molteni-Gruppe immer auf dem Laufenden zu sein

    Select your country