New Collection
Wechat

2021 New Collection

Quality, passion and tradition under the label of Made in Italy: this is how the 2021 collection is created.
Stay tuned to discover it, each week we are revealing new iconic pieces.

An exclusive digital preview on ZOOM


Giulia Molteni, Head of Marketing and Communication of Molteni Group, and Salvatore Licitra, curator of Gio Ponti Archives, invite you to discover the exclusive preview of the 2021 Collection, leading you in an inspirational journey through the latest mood to unveil the new icons.

WATCH NOW

Marteen designed by Vincent Van Duysen

Marteen ist eine multifunktionale Wohnlandschaft mit Stauraumeinheiten und harmonischen, perfekt ausbalancierten Volumen, die Festkörper und Leerräume abwechseln. Dem belgischen Designer ist es gelungen, die Wohnraumwelt neu zu definieren, indem er traditionelle Polstergarnituren mit einem freieren und informellen Lebensstil in Einklang bringt und in äußerst vielseitige und zeitgemäße Kompositionen umsetzt.

Die unendlichen M glichkeiten der Polstergarnitur Marteen kommen in der Schaffung vielseitiger Kompositionen zum Ausdruck - von der klassischen Eckl sung bis hin zu den moderneren Insell sungen - dank der Kombination der verschiedenen Elemente, wie Sitzgelegenheiten und Stauraumeinheiten.

Marteen coffee table designed by Vincent Van Duysen

Der belgische Designer konzipiert die Couchtische Marteen als zeitgemäße solitäre oder kombinierbare Einrichtungselemente, die unabhängig voneinander verwendet oder mit den Polstermöbeln kombiniert werden können, so dass interessante Kontraste zwischen weicher und harter Materie entstehen. Eine dynamische, neue und moderne Art, den Wohnbereich zu gestalten.

Round D.154.5 designed by Gio Ponti

Mehr als 60 Jahre nach der ursprünglichen Idee wird Round (D.154.5) dank dem Neuauflageprojekt Heritage Collection von Molteni&C in Zusammenarbeit mit dem Gio Ponti-Archiv wiederbelebt.

Wie bei allen Projekten der Sammlung hat die sorgfältige Analyse von Zeichnungen, Fotos und Materialien aus der damaligen Zeit eine detailgetreue Reproduktion des Sessels ermöglicht und damit ein vergessenes Meisterwerk wieder zum Leben erweckt.

Der Name des Projekts, Round D.154.5, leitet sich von der abgerundeten Form der Sitzfläche und der Rückenlehne ab im Stil einer “Handseife”, wie man damals sagte. Es weist völlig neuartige, sehr moderne, “räumliche” Formen auf. Ponti verwendet avantgardistische Materialien und Technologien für die Konstruktion, wie z.B. Vipla für den Bezug, gebogenes Pressholz, um die Rückenlehne und den Sitz miteinander zu verbinden, und Metallfüße mit einer leicht zu montierenden rutschfesten Spitze.

Round (D.154.5) wird in dem Studio Ponti/ Fornaroli/Rosselli auch “Otto Pezzi” (Acht Stücke) genannt. Genau genommen besteht es aus acht Teilen: Rückenlehne, Sitzfläche, zwei gebogene Pressholzelemente und vier Beine, die mit dem Sitz verschraubt werden, um das Ganze zusammenzuhalten.

Gio Ponti schätzt diesen Sessel sehr und verwendet ihn häufig für die Ausstattung seiner Bauprojekte.

1960 Alitalia Milano © Gio Ponti Archives Archivio storico Eredi Gio Ponti1960 Alitalia Milano © Gio Ponti Archives Archivio storico Eredi Gio Ponti

1957 Italian Cultural Institut Stockholm © Gio Ponti Archives Archivio storico Eredi Gio Ponti1957 Italian Cultural Institut Stockholm © Gio Ponti Archives Archivio storico Eredi Gio Ponti

1956 Villa Arreaza Caracas, Venezuela Interni/Interiors © Gio Ponti Archives Archivio storico Eredi Gio Ponti1956 Villa Arreaza Caracas, Venezuela Interni/Interiors © Gio Ponti Archives Archivio storico Eredi Gio Ponti

D.847.1 designed by Gio Ponti

Mehr als 70 Jahre nach dem ursprünglichen Entwurf nun die Wiederauferstehung des Konsolentischs D.847.1 dank des Neuauflageprojekts Heritage Collection von Molteni&C in Zusammenarbeit mit dem Gio Ponti Archiv.

Wie bei allen Projekten der Heritage Collection hat die sorgfältige Analyse von Zeichnungen, Fotos und Materialien aus der Zeit es ermöglicht, den Schreibtisch D.847.1 in allen Details originalgetreu zu reproduzieren und so ein vergessenes Meisterwerk erneut zu präsentieren, das von einer hohen handwerklichen Qualität der Massivholzverarbeitung zeugt.

Piroscafo designed by Aldo Rossi e Luca Meda
30th Anniversary

Eine neue Version 30 Jahre nach dem ersten Piroscafo.

Eine neue Fassade, lackiert in einem warmen Spice-Farbton mit Innenausstattung aus Eukalyptusholz; ein Klassiker in einer neuen modernen Version, ohne seine ursprüngliche Bestimmung als rigoroses, aber funktionales Möbel zu verraten. Die Abmessungen entsprechen der aktuellen Produktion.

Um die Entstehungsgeschichte dieser originellen Wohnarchitektur zu ergründen, müssen wir in die Vergangenheit reisen.

An einem kalten Nachmittag gehen zwei Freunde, Luca Meda und Aldo Rossi, durch das Centro Fontivegge, Regierungspalast der Region Umbrien. Die beiden unterhalten sich angeregt, halten aber plötzlich inne, als sie die große grüne Glasfassade neben dem Schlot der ehemaligen Perugina sehen, ein wahres Relikt des Industriezeitalters. Da die bahnbrechende Intuition: die Fassade des Gebäudes aufgreifen und sie in ein Möbelstück aus Glas verwandeln!

In nur wenigen Monaten wird aus der Intuition Wirklichkeit. Auf dem Salone del Mobile 1991 wurden 4 große Kompositionen präsentiert, zwei mit weißer Fassade und zwei in preußischem Grün, die als Blickfang inmitten des Standes von Molteni&C dienten. Nach einer Eingebung von Luca Meda empfing 1993 auf dem Salone del Mobile ein gigantisches, 13 Meter langes Piroscafo mit roten und schwarzen Schornsteinen wie ein echtes Dampfschiff die Besucher.

Es wird ein einschlägiger Erfolg, der nun schon dreißig Jahren währt.

Half a Square designed by Michael Anastassiades

Half a Square, ein ausgeprägt minimalistisches Projekt nach dem Design von Michael Anastassiades und Teil der Kollektion 2020, erweitert seine Kompositionsmöglichkeiten.

Hector night designed by Vincent Van Duysen

Aus dem charakteristischen, modernen und flexiblen Bücherregal Hector entsteht Hector Night, das neue Projekt für den Schlafbereich von Molteni&C.

Mit Hector Night entwickelt sich das System im Schlafbereich weiter, indem es alle eventuellen Nutzungsansprüche erwägt und mit entsprechenden Accessoires bedient, wie in den Korpus integrierte drehbare Spiegel und mit Ecoskin verkleidete Schuhablagen.

DESIGNING A SUSTAINABLE FUTURE

Das richtige Verhältnis zwischen technischem Fortschritt und Bewahrung natürlicher Ressourcen wird von immer größerer Bedeutung für die Entwicklung in allen Bereichen menschlicher Aktivitäten, insbesondere im Bausektor und bei Systemen für Wohn- und Büroräume.

2021 wird in Zusammenarbeit mit dem Partner PrimaLoft, Experte für fortschrittliche technische Materiallösungen, eine neue Polsterung eingeführt.

Exklusiv für das Sofa-System Paul ist das Projekt richtungsweisend für die Verwendung von zunehmend umweltfreundlichen Materialien. Die neue Faser ist synthetisch, zu 100 % recyceltes Polyester und biologisch abbaubar. Sie ist so konzipiert, dass sie zur Natur zurückkehrt und eine ganzheitliche und nachhaltige Lösung in Sachen Produktverschleiß und -lebenszyklus darstellt.

Reflect and relate design Patricia Urquiola in zusammenarbeit mit Kvadrat

Reflect bietet die gleichen 23 Farben in Trevira-Garn - aber nicht-FR – zu 100% rückgewonnen aus recycelten PET-Flaschen.
Das für Reflect verwendete PET stammt aus in Thailand gesammeltem Post-Consumer-Rezyklat. Das Gewebe wird in einem Prozess hergestellt, der sich als viel effizienter erweist als der von neuem Polyester, da weniger Energie und Chemikalien verbraucht werden und die CO2-Emissionen minimiert werden. Daher ist Reflect ideal für alle, die einen Stoff mit einer deutlich reduzierten Umweltbelastung suchen.

Get Access to
the Exclusive Preview
New Collection 2021

  • Privacy
  • In Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen werden personenbezogene Daten von Molteni&C S.p.A. in Übereinstimmung mit unserer Politik zum Schutz personenbezogener Daten verarbeitet. Der Benutzer kann jederzeit durch Senden einer E-Mail an privacy@molteni.it von seinen Rechten Gebrauch machen oder eine erteilte Zustimmung widerrufen.
  • Ich habe die Datenschutzrichtlinie der MOLTENI & C. - S.p.A. zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zur Kenntnis genommen.
    • zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für den Erhalt von Werbemitteilungen (mit automatisierten und traditionellen Mitteln) durch Molteni&C. - S.p.A., wie unter Punkt B) der Datenschutzrichtlinie beschrieben
    • zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Profilerstellung und Analyse von Konsumgewohnheiten und -entscheidungen, wie unter Punkt C) der Datenschutzrichtlinie beschrieben
    • zur Übertragung meiner personenbezogenen Daten an die Unternehmen der Molteni-Gruppe, wie unter Punkt D) der Datenschutzrichtlinie angegeben

There has been a problem submitting your form. Probably a connection error. Could you please try and submit it again?

Click here to change image
The text you entered does not match the image. Please try again.
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Thanks for signing in.


Please check your email to get access to the Exclusive Preview New Collection 2021

Um über Produkte, Neuheiten und Events der Molteni-Gruppe immer auf dem Laufenden zu sein

    Select your country